Archiv

1. Lange Nacht der Psychologie

19. Juni 2015
Seelische Stärke entwickeln (Resilienz)

Gion Duno Simeon: Resilienz in der Erziehung.
Doris Stauffer: Schicksal Sucht?
Susanna Fanzun: “Kühe Käse und 3 Kinder”, Filmausschnitte zur Fragestellung, wie Eltern bei ihren Kindern Resilienz fördern können.
Ernst Bromeis: Das blaue Wunder – Bewältigung extremer Situationen.
Willem Lammers: Stress und Resilienz.
Doris Stauffer liest aus “Die Traumnovelle” von Arthur Schnitzler, Christina Casanova: Paarbeziehung gelingt!
Esther Pérez: Tanz.

Die 1. Lange Nacht der Psychologie wurde unterstützt von Graubündner Kantonalbank und CEDES AG, Landquart.

2. Lange Nacht der Psychologie

Flyer

17. Juni 2016

Menschliche Emotionen

Hansjürg Casal, lic. phil. Fachpsychologe für Neuropsychologie: Emotionen und Verhalten aus neurowissenschaftlicher Sicht
Susanne Ledergerber: Die messerscharfe und die weiche Seite von Gefühlen.
Gion Duno Simeon: “Ich fühle, also bin ich.” – Psychologie der Gefühle.
Dr. med René Meyrat: Tätowierungen – Bilder der Haut, Bilder der Seele.
Christina Casanova: Mit Experten im Gespräch – Fragerunde.
Esther Perez: Gefühle und Bewegung.

Die 2. Lange Nacht der Psychologie wurde unterstützt von Klibühni, Chur, und
Institut für Körperzentrierte Psychotherapie IKP, Zürich.